Sinnvolle moderate Bewegung hat bei vielen Erkrankungen eine herausragende gesundheitliche Bedeutung. Doch wie viel ist gesund und was können Sie sich zumuten?

Nach den Richtlinien der Deutschen Gesellschaft für Sport und Prävention ist für regelmäßig Sport treibende ein sogenannter „Sportcheck" ab dem 35. Lebensjahr zu empfehlen. Selbstverständlich werden auch spezielle sportärztliche Untersuchungen für „leistungsorientierte" Amateursportler angeboten. Zusätzlich wird die Eignungsuntersuchung zur Erlangung einer DMSB (Deutscher Motorsportbund) Fahrerlizenz Motorrad und Automobil angeboten.

Sprechen Sie uns an!