Beim Ruhe EKG werden die elektrischen Aktionen des Herzens, die auf der Körperoberfläche registriert werden können, aufgezeichnet. Dadurch ist es möglich Durchblutungsstörungen, Rhythmusstörungen, Entzündungen des Herzens und vieles mehr fest zu stellen.